Archiv für den Monat: September 2014

BT 1: Das Thessaloniki-Programm von SYRIZA

Als im Sommer 2015 in der Diskussion über die seinerzeitigen Entwicklungen in Griechenland bei einigen Linken die Forderung nach einem „Plan B“ – zumeist konkretisiert als Option auf einen griechischen Ausstieg aus der Eurozone – auftauchte, war damit die Strategie von SYRIZA, die zu dieser Zeit an ihre Grenzen kam, als „Plan A“ vorausgesetzt. Formuliert war sie gleich auf den ersten Zeilen des Thessaloniki-Programms (BT 1) vom Sept. 2014: