BT 15: „Dilemma“-Text von systemcrash und TaP

systemcrash und TaP beklagten in ihrer Antwort auf das „Plan A“-Papier von Thomas Seibert (BT 10), dass „sich

  • ein enger Begriff von ‚Arbeiterklasse’ / ‚Proletariat’ auf Seiten der Reste des stalinistischen, maoistischen und trotzkistischen Partei-Marxismus einerseits

und

  • ein affirmativer bis weinerlich-selbstkritischer Un-Begriff von ‚Mittelschicht’/‚-klassen’ auf Seiten der Bewegungs-Linken andererseits
  • wechselseitig stabilisieren und den Durchbruch zu einem marxistischen Begriff von ‚Lohnabhängigen’ (= diejenigen, deren [Über]leben vom Verkauf ihrer Arbeitskraft als Ware abhängt – und zwar unabhängig von konkretem Tätigkeitsinhalt und Ausbildungsniveau) blockiert.“

 

Das strategische Dilemma der Linken des 21. Jahrhunderts

https://linksunten.indymedia.org/node/162939/

 

Der Text ist auch erschienen bei:

https://emanzipatorischelinke.files.wordpress.com/2015/12/seibert_antwort_fin-plus.pdf

http://www.trend.infopartisan.net/trd0116/t010116.html

http://www.scharf-links.de/48.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=54343&tx_ttnews[backPid]=48&cHash=e66336692e

http://linkezeitung.de/2015/12/21/das-strategische-dilemma-der-linken-des-21-jahrhunderts/

Ein Gedanke zu „BT 15: „Dilemma“-Text von systemcrash und TaP

Schreibe einen Kommentar